Bomberg wählt die besten Künstler aus der ganzen Welt aus, um seine Visionen zum Leben zu erwecken, egal ob es sich um ein Uhrenzifferblatt oder ein Schmuckstück handelt.
Cory Brinsdon lebt in Australien, wurde aber in Neuseeland geboren und schöpft dort einen Großteil seiner Inspiration.
Das indigene Volk der Maori in Neuseeland ist für seine außergewöhnlichen künstlerischen Fähigkeiten bekannt, wie z. B. das Tätowieren, Knochen- und Holzschnitzen. Dieses Handwerk inspirierte Cory und flößte ihm Respekt für die fast verlorene Kunst des handgefertigten Schmucks ein.
Deshalb wird sein Schmuck ausschließlich von Hand gefertigt, was ihm erlaubt, jedem Stück Bedeutung und Persönlichkeit zu verleihen.

"Ich hatte das große Glück, mit dem Team von Bomberg zusammenzuarbeiten, das uns die Freiheit gegeben hat, bei unseren Designs kreativ zu sein."

Cory Brinsdon